ab August 2019

  • RW-HS-18 wird zu RW-HS-19
  • Gesamtgewicht (StVZO) steigt auf 19t
  • Achslast auf 16t